3A-aquazista: Speicherung von Regenwasser 

Unsere 3A-Regenwasserzisternen aus Stahlbeton sind fugenlose Stahlbetonbehälter, die eine aufwendige Vermörtelung einzelner Schachtbauteile überflüssig machen. Die monolithische Bauweise und die mitgelieferten aufzuziehenden Gleitringdichtungen für das Spitzende des Schachtbauteils garantieren die Wasserdichtheit der Zisterne. Alle erforderlichen Bohrungen für Leerrohranschlüsse werden werkseitig nach bauseitiger Angabe durchgeführt. 

Vorteile der 3A-aquazista auf einen Blick:

  • berechnet und gefertigt für eine Verkehrslast SLW 60
  • durch mitgelieferte Gleitringdichtungen wird die Dichtheit des Schachtaufbaus erreicht
  • Wanddicke (s) eines Schachtunterteils = 150 mm