3A-seglam®

Bei der Auswahl der Abscheideranlagenanordnung (getrennte Bauwerke oder Kompaktanlagen) sind die verschiedenen Abwasseranfallströme sowie die Art des Koaleszenzeinsatzes zu berücksichtigen. Einem frühzeitigen "Verblocken" des Koaleszenzeinsatzes sollte durch die Auswahl perfekter technischer Systeme und durch die richtige Anlagenanordnung vorgebeugt werden. Nutzen Sie unsere Erfahrungen. Gerne beraten wir Sie diesbezüglich.
 

Filterfrei, hocheffizient und wartungsfreundlich

Das System 3A-seglam® ist eine hydrodynamische Abscheideranlage für Leichtflüssigkeiten Klasse I (mit Koaleszenzeinrichtung) auf dem höchsten Stand der Technik. In der Variante mit getrennten Bauwerken besteht sie aus Koaleszenzabscheider und vorgeschaltetem Schlammfang.
Diese Koaleszenzabscheideranlage zeichnet sich durch ihre filterfreie Funktionsweise, optimale Zugänglichkeit bei der Generalinspektion und hohe Betriebssicherheit aus. Der hohe Abscheidegrad des Systems 3A-seglam® entsteht hauptsächlich durch eine Verkürzung des Aufstiegsweges der Öltropfen auf maximal 6 mm; dies entspricht dem Plattenabstand. Die Geometrie der Platten mit der Querschnittsverengung an den unter 45° angeordneten Wellenschenkeln erzeugt eine hydrodynamische Koaleszenz. Feinste Öltröpfchen, die aufgrund ihrer kleinen Masse kaum aufsteigen, treffen aufeinander und vereinigen sich zu größeren Tropfen. Diese konzentrieren sich in den Wellenspitzen, steigen nach oben zur nächstliegenden sinusförmig gewellten Platte auf und werden hier „eingefangen“. Das oleophile Material sorgt zudem dafür, dass die Öltropfen sich an der Unterseite der Platten anlagern und nicht die Austrittsseite des Plattenpaketes erreichen. Öffnungen in den Wellenspitzen lassen das Öl in großen Tropfen durch so genannte Leitkanäle (Ölaufstiegsbohrungen) nach oben zur Ölsammelschicht steigen.

Vorteile des Systems 3A-seglam® auf einen Blick:

  • filterfrei: kein schnelles „Zuwachsen“, kein „Verblocken“ wie bei herkömmlichen Filtereinsätzen
  • wirtschaftlich: Einsparung von Wartungszeit und -kosten, da Koaleszenzeinsätze bei ordnungsgemäßem Betrieb für Wartungsarbeiten weder herausgenommen noch ausgetauscht werden müssen
  • hohes Sicherheitsniveau: äußerst hoher Wirkungsgrad und hohe Betriebssicherheit durch überdurchschnittlich große Koalisierplattenquerschnitte
  • Auszeichnung mit RAL Gütezeichen 693 Abscheideranlagen: Gewährleistung für besonders hohe Qualitätsstandards und ganzheitliche Gütesicherung

Visualisierung / Abbildungen

Die platzsparende Lösung: 3A-seglam-kompakt®

Das System 3A-seglam® ist auch als Kompaktanlage, bestehend aus einem Abscheider Klasse I mit integriertem Schlammfang, erhältlich. Dieses System überzeugt durch seine platzsparende Bauweise. Die vertikale Trennwand zwischen den Funktionsräumen Schlammfang und Ölabscheidung gewährleistet ein optimales Trennverhalten ähnlich einer Abscheideranlage mit getrennten Behältern.

KOMPAKTANLAGE KLASSE I: 3A-seglam-kompakt®